Die peruanische Küche ist auf dem Vormarsch: 6 Restaurant-Tipps in der Schweiz
24. Oktober 2020
Pikante, la cucina del Perù trova casa a Lucerna
22. Februar 2021

ZentralPlus – Foodtruck als Pilotprojekt

ZentralPlus, Luzern 15. Februar 2021.… Oder seit neustem auf dem Vorplatz an der Klosterstrasse 4. Dieser Truck gehört dem angrenzenden Restaurant Pikante im Hotel Rothaus. Verkauft werden hier seit vergangenem Montag peruanische Spezialitäten zum Mitnehmen. «Der Foodtruck ist ein Pilotprojekt», sagt Pikante-Inhaber und Chefkoch Emilio Espinosa Schwarz. Die Idee dazu entstand im Januar – als Antwort auf die Corona-Beschränkungen.

«Wir haben bisher keinerlei Werbung gemacht.»
Emilio Espinosa Schwarz, Chefkoch & Inhaber Restaurant Pikante.

Der Foodtruck folgt einem Streetfood-Konzept und bietet wöchentlich wechselnde Menüs an. Von Panini über Burger bis zu Süsskartoffel-Pommes – alles mit einem peruanischen Touch. Das Konzept geht auf. Seit einer Woche steht der Truck nun und läuft dank Mund-zu-Mund-Propaganda sehr gut. «Wir haben bisher keinerlei Werbung gemacht», sagt Schwarz.

Später, wenn die Pandemie überstanden ist, wird der Truck der Terrassen-Bestuhlung weichen. Das Streetfood-Angebot soll hingegen bleiben und eine Alternative zum À-la-carte-Menü des Restaurants bilden.

[Weiterlesen …]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.